Corporate Design erstellen lassen

Ein Logo und Corporate Design Konzept ist ein wichtiger Bestandteil der Corporate Identity.
Das Corporate Design setzt sich aus mehreren Elementen zusammen: aus dem Logo, der Hausschrift und den Hausfarben. Ziel ist es, deinem Unternehmen einen klaren Look zu geben. Damit es leichter erkannt und zu etwas Besonderem wird.

Ein ganze Marke entsteht dann, wenn der Look, die Kommunikation sowie das Handeln deines Unternehmens übereinstimmt.

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Corporate Design

Zeichen, Logo

  • Bildmarke, Signet
  • Wortmarke, Logotype
  • Wort-Bildmarke, Bildmarke
  • Jubiläumslogo, Aktionszeichen
  • Wappen

Corporate Design Basiselemente

  • Hausschriften (Corporate Fonts) Definition einer Schrift oder eines Schriftsystems
  • Hausfarben (Corporate Colours) Definition Farbklima, farbwelt, Primär- und Sekundärfarben
  • Slogan, Claim Gestaltung eines Schriftzuges
  • Formensprache Stilelemente, Zusatzelemente, visuelle Klammer
  • Bildkonzept Bildstil, Ausschnitte, Abstraktionsgrad, Perspektive, Farbigkeit
  • Konzept für grafische Darstellungen z.B. Piktogramme, Tabellen
  • Formate und Gestaltungsraster Anwendungen und Platzierung des Logos, Flächenaufteilung, Proportionen
  • Materialien z.B. Papierqualität

Corporate Design Grundausstattung

  • Für kleines Unternehmen Basiskonzept und Anwendungen: Wort-, Bildmarke, Hauschrift, Hausfarben, Materialien, Firmenschild, Briefbogen mit Zweitblatt, Visitenkarte, Stempel
  • Für mittelständisches Unternehmen Basiskonzept und Anwendungen: Wort-, Bildmarke, Hauschrift, Hausfarben, Materialien, Firmenschild, Briefbogen mit Zweitblatt, Visitenkarte, zwei Formulare, Stempel, Fahrzeuggestaltung (ein Prototyp), Basisgestaltung für Publikationen, Umsetzung am Beispiel eines Leporellos

Gestaltungshandbuch, Design Manual

  • PDF-Dokumentation aller Gestaltungselemente, Anwendungsbeispiele, Logoanwendungen, Farbwerte in RGB, Hexadezimal, CYMK, ggf. Sonderfarben wie Pantone oder HKS oder Oracal Folienfarben

Alle Anwendungen basieren auf den Basiselementen

Alle Medien wie Flyer, Visitenkarte, Broschüre, Beschriftungen oder die Website können nun einheitlich gestaltet werden. Alle Print- und Onlinemedien ergeben eine optische Einheit. Die Wiedererkennbarkeit deines Unternehmens steigt.

Das passende Design für deine Geschäftsidee

Viele meiner Auftraggeber haben eine Geschäftsidee, die mit ihren ganz persönlichen Lebensereignissen verknüpft ist. Das ideale Erscheinungsbild sollte immer auch deine Philosophie und deinen Charakter mit einbeziehen.

So entsteht ein Corporate Design

Zuerst wird bei der Designrecherche der Wettbewerb, das Marktumfeld und die Zielgruppe beleuchtet. Es entsteht ein Moodboard, eine Bildcollage, die passende Stilrichtungen abbildet. Welchen Stil mag deine Zielgruppe? Soll dein Design angepasst oder provokativ gestaltet werden?

Nachdem die Stilistik festgelegt ist, werden Logoentwürfe gestaltet. Danach wird das gesamte Design ausgearbeitet.

Drei Vorteile deines eigenen Designs

  • höhere Wiedererkennbarkeit deines Unternehmens
  • mehr Unterscheidbarkeit zum Wettbewerb
  • verdeutlicht die Branche deiner Firma